06. November 2018 um 16:52 Uhr

Person in Notlage→ Marienthal

            Einsätze 2018             

WetterOnline
Das Wetter für
Eckartsberga
mehr auf wetteronline.de

Besucherzähler

Besucher seit dem 01.10.2011

Welche Sirenensignale gibt es eigentlich und welche Bedeutung haben Sie?

1. Feuerwehralarm:

Eine Minute Dauerton, zweimal unterbrochen (3 Töne von jeweils ca. 12 Sekunden Dauer und ca. 12 Sekunden Pause)

Dieses Signal dient der Alarmierung der freiwilligen Feuerwehrkräfte in eurem Ort. Sofern ihr nicht Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr seit, hat dieses Signal für euch keine Bedeutung.

* Achtet bitte nach ertönen des Signals jedoch besonders auf Fahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn. 
* Bitte behindert die so gekennzeichneten Fahrzeuge nicht und schafft nach Möglichkeit auch für die Einsatzkräfte auf dem Weg zum Gerätehaus freie Bahn, wenn euch z. B. ein PKW mit Hinweisschild oder Dachaufsetzer begegnet.

2. Probealarm (ca. 15 Sekunden Heulton)

Dieses Signal dient zum Funktionstest der Sirenen und hat für euch keine Bedeutung.
Der Probealarm findet bei uns jeden Mittwoch 15 Uhr statt.

3. Warnung der Bevölkerung bei besonderen Gefahrenlagen.

Eine Minute Heulton (6 Töne von jeweils ca.5 Sekunden Dauer und ca. 5 Sekunden Pause)

Dieses Signal dient der Warnung der Bevölkerung bei besonderen Gefahrenlagen. Wenn Ihr dieses Sirenensignal hört:

* Sucht bitte umgehend das nächste Gebäude auf und schließt Fenster sowie Türen. 
* Holt Kinder aus dem Freien ins Haus und verständgt evtl. Nachbarn.
* Schaltet Rundfunkgeräte ein und achtet auf amtliche Durchsagen (vom Zeitpunkt des Sirenensignals bis zur Rundfunkdurchsage kann es einige Zeit dauern). 
* Achtet auch auf eventuelle Lautsprecherdurchsagen von Polizei, Feuerwehr oder Katastrophenschutz. 
* Blockiert keine Telefonleitungen. Feuerwehr, Polizei und andere Stellen benötigen jede Telefonleitung zum Einleiten von Hilfs- und Rettungsmaßnahmen; deshalb dort nur im Notfall anrufen!

4. Entwarnung

Ca. eine Minute Dauerton
Es besteht keine besondere Gefahr mehr für die Bevölkerung.


Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Stadt Eckartsberga